Für ausgewählte SchülerInnen ging es am 29. Mai nach Potsdam - in einen

Informatik-Escape-Room !!!

 

Neben Gesprächen über die Verantwortung eines Informatikers, kniffligen Rätseln und Spielen gab es natürlich den Escape-Room - gespickt mit Rätseln zur Informatik (Automatentheorie, Codierung, Zahlensystemen, Wahrscheinlichkeitsrechnung, wichtige Persönlichkeiten,...). All diese mussten in einer Stunde gelöst werden, um die Tür zu öffnen. Aber das habt ihr natürlich geschafft. Sogar in Bestzeit! Unsere drei Gruppen haben die Plätze 1, 2 und 4 für dieses Schuljahr belegt!! Mein Glückwunsch!!

Die Bombe schaffte noch mehr Hektik ;-)

Mehr findet ihr hier.