Auch in diesem Schuljahr wollen wir uns wieder an vielen Wettbewerben beteiligen. Einer davon ist die

Biologieolympiade

------------------------------

aus der Schulhomepage:

... auf den Spuren eines Olympiasiegers

Irgendwie kommt einem das ja bekannt vor.... gaaaanz weit vorn bei der Biologie-Olympiade und vom LHG: Alexander ... nein, nicht Rotsch. Unser Olympiasieger studiert ja nun Bio-Chemie in Göttingen. Und doch hat der "Neue" mit eben unserem ehemalige Schüler zu tun. Alexander Raabe (Klasse 9) konnte sich bei Fragen immer an sein Vorbild Alexander Rotsch wenden. Nun stand wieder ein grosser Test in  Biologie an: Die 1.Runde der Internationalen Biologie-Olympiade. Viele Hausexperimente mussten protokolliert und ausgewetet werden. Dazu kamen klausurähnliche Fragen, die weit über den Schulstoff hinausgingen. Am Ende stand Platz 1 - bundesweit!!! ... und natürlich die Qualifikation für die 2.Runde. Da wartet dann eine lange und schwere Klausur auf Alexander. Wir drücken ihm die Daumen!

Eure Fachlehrer der Naturwissenschaften

 

Auch in diesem Schuljahr wollen wir uns wieder an vielen Wettbewerben beteiligen. Einer davon ist

die Biologie-Olympiade.